Informationen und Hilfe für Ladepunktbetreiber​​

Um Ihren Einstieg in das intelligente Laden so einfach wie möglich zu gestalten, finden Sie auf dieser Seite alle relvanten Informationen, um Ihre zukunftssichere Ladelösung mit reev in Betrieb zu nehmen. ​​

Bei Fragen können Sie gerne das untenstehende Kontaktformular nutzen.​

Energiemanagement effizient gestalten – mit dem reev Balancer: Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar am 18.07. an!

reev Dashboard aktivieren​

Erst mit Übermittlung des vollständigen Setup Formulars ist der Aufbau der intelligenten Ladestation erfolgreich abgeschlossen. Das reev Dashboard ist dann einsatzfähig und die Ladestation kann verwaltet und gesteuert werden: Ladetarife können eingestellt und Nutzer angelegt werden.​

Ihr reev Dashboard Setup

In wenigen Schritten ist der Zugang zu Ihrem reev Account aktiviert.
Zur Freischaltung Ihres reev Dashboards (Online-Betreiberportal) oder der reev App für FahrerInnen benötigen wir nur noch wenige Informationen von Ihnen und schon können Sie intelligent laden.

Jetzt upgraden!

Nutzen Sie den vollen Funktionsumfang der reev Software.
Das reev Connect Set ermöglicht Ihnen die Nutzung der reev Softwarelizenzen Compact oder Pro. Finden Sie heraus, von welchen Funktionen Sie profitieren können, wenn Sie sich für den vollen Funktionsumfang, das reev Dashboard Pro, entscheiden.

Wenn Sie im Besitz einer Compact Lizenz sind, dann upgraden Sie jetzt ganz einfach in Ihrem Dashboard und verzichten Sie nicht länger auf Vorteile wie zusätzliche Einnahmen, automatisierte Abrechnung oder öffentliches Laden.

Unterstützte Hardware

Die reev Software erfüllt den Open-Source-Kommunikationsstandard OCPP (Open Charge Point Protocol). Damit ist unsere cloudbasierte Ladesoftware mit einer Vielzahl von Herstellern kombinierbar. Eine Übersicht über alle derzeit kompatiblen Hardwaremodelle finden Sie hier.

Unsere Hardware Partnerschaften: